quietschbunte Express-Cupcakes

Ich habe in letzter Zeit oft “Express-” Cupcakes gemacht – das ist das einfachste Rezept, das ich habe - simple Zutaten, ruck-zuck fertig und einfach kööööstlich – allerdings mit leicht erhöhtem Zuckerschock-Risiko ;)

Hier ist das Rezept für 12 Cupcakes / 1 Standard-Muffinblech – mit 2 Geschmacksvarianten:

IMG_2828

 

180° bezieht sich auf einen Umluft Backofen, bei Ober- und Unterhitze nehmt ihr 200°.

Den Teig teilt ihr auf 12 Muffinförmchen auf – das macht ca. 1 EL Teig für jedes Förmchen, sieht erstmal zu wenig aus, ist aber genau richtig, denn die sollen ja nicht hochbacken wie Muffins sondern flach bleiben, damit das Frosting darauf getürmt werden kann.

IMG_2831

Holt die Küchlein dann aus den Förmchen heraus

IMG_2841

rührt euch ein Frosting an – ich mache meistens eine ganz normale Buttercreme:

150g Butter schaumig schlagen
300g Puderzucker
1-2 EL Milch
Aroma + Farbe

Meine knalligen Farben sind von Wilton, die habe ich mal aus den USA mitgebracht, aber ich glaube, die bekommt man mittlerweile auch schon in deutschen Supermärkten:

IMG_2842

Dann das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Küchlein aufbringen, evtl. noch ein paar Sprinkles darüber – fertig!

IMG_2845 IMG_2846

Lasst es euch schmecken!

xox

dani

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>